Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt

Showcases

Das Institut für Verkehrssystemtechnik und die Abteilung Simulations- und Softwaretechnik des DLR zeigen in diesem Zusammenhang insbesondere ein reales Fahrzeug, das seine eigene Position in der Messehalle über 5G an eine Simulationsumgebung des DLR überträgt und somit zum Teil einer Simulation wird. Über eine Augmented-Reality-Brille kann der Messebesucher das reale Fahrzeug und umgebende simulierte Fahrzeuge beziehungsweise Infrastrukturelemente inklusive ihrer Wechselwirkungen betrachten. Damit wird nicht nur die Wahrnehmung eines automatisierten und vernetzten Fahrzeugs ermöglicht, sondern auch ein wichtiger Baustein unserer zukünftigen Mobilität im Zusammenhang vermittelt.