Bernd Müller

Global Vice President, Head of Division Connectivity & Device Solutions
Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH
München

Bernd Müller leitet den Bereich Connectivity & Device Solutions bei der Giesecke+Devrient Mobile Security GmbH.

Seine letzten Erfolge waren die Sicherung und der Ausbau der marktführenden Position von GD im Bereich eSIM Management und Embedded OS-Lösungen für Consumer Devices, IoT Devices sowie im Automotive-Bereich. Alle führenden tier #1-Kundengruppen vertrauen heute auf die Technologie und das Know-how von GD in diesen Bereichen. Darüber hinaus ist Bernd die treibende Kraft hinter dem End-to-End-Lösungsportfolio von G+D für Lifecycle Management Solutions, zu dem unter anderem Device Management und Value Added Services gehören. Unter seiner Leitung hat die Division das Produkt- und Lösungsportfolio sowie das Betriebsmodell erfolgreich umgestellt, um die wachsende Marktnachfrage nach beschleunigter digitaler Transformation im Telekommunikationsbereich zu bewältigen.

Bernds Mission ist es, sicherzustellen, dass unsere Kunden wie Connectivity Service Provider, Tech Companies und Enterprises ein hochmodernes Sicherheitsverständnis, umfassende Projektunterstützung und erweiterte technische Beratungsdienstleistungen erhalten, gebündelt mit unserem marktführenden Lösungsportfolio in der sich schnell verändernden Kommunikations- und IoT-Welt.

Bernd ist diplomierter Elektroingenieur und arbeitet seit 1998 bei G+D, wo er verschiedene Führungspositionen im Unternehmen innehatte. Zuvor hatte er eine Karriere in der Halbleiterindustrie mit Schwerpunkt auf Mikrocontrollern für mobile Geräte.

Agenda

10.10.2019