Colin Willcock

Vorsitzender des Vorstands
5G IA
Brüssel, Belgien

Colin Willcock ist Vorstandsvorsitzender der 5G Infrastructure Association.

Colin Willcock schloss sein Studium an der University of Sheffield, UK, 1986 mit einem B.Sc. in Physik und einem MSc ab. 1987 folgte ein Abschluss in Astronomischer Technologie von der University of Edinburgh sowie 1992 ein Ph.D. in Paralleler Berechnung von der University of Kent in Canterbury.
Dr. Willcock kam 1999 zu Nokia und ist derzeit Leiter der Funknetzstandardisierung. Er hat intensiv an den Normungsaktivitäten von ETSI, ITU-T und 3GPP teilgenommen und verfügt zusätzlich über umfangreiche Erfahrungen in der europäischen Forschung, die er in einer Reihe von europäischen Projekten gesammelt hat.

Agenda

08.10.2019