Breakout Session - Chancen für die Industrie durch 5G

Breakout Sessions
Time
08.10.19, 16:00 - 17:30 (CEST)
Location
Saal A

Murtaza Abbas (FIR e. V. an der RWTH Aachen) spricht in diesem Zusammenhang über 5G Anwendungen in der Industrie.
Welche Use-Cases werden der Industrie durch 5G ermöglicht?
Für die zunehmende industrielle Digitalisierung realisiert der 5G-Mobilfunk-Standard eine beachtliche Qualität, Geschwindigkeit und Kapazität der Datenübertragung. Was das jedoch in der Praxis für Anwendungen der Industrie bedeutet soll innerhalb dieser Breakout-Session diskutiert werden.

Dr. Marc Hesenius (Universität Duisburg-Essen) berichtet über die Architektur für 5G-Service-Plattformen.
5G hat das Potenzial, den Anstieg der Plattformwirtschaft in mehreren Industriezweigen zu fördern und ermöglicht die Erschließung neuer Absatzmärkte sowie Entwicklung neuer Geschäftsmodelle. Die Verfügbarkeit technischer Interoperabilität zwischen den Diensten auf den Plattformen ist ein wünschenswertes Feature, aber auch eine große Herausforderung. In der Regel müssen Diensteanbieter APIs anderer Dienste direkt implementieren - eine teure, umständliche und oft fehleranfällige Aufgabe, insbesondere im Hinblick auf die (potenzielle) Fülle von 5G-fähigen Diensten.

Fabian Kurtz (TU Dortmund, Communication Networks Institute) spricht über lokale 5G Netze für industrielle Umgebungen.
Ein zuverlässiges Ende-zu-Ende 5G Network Slicing für systemkritische Anwendungen:
Der Vortrag konzentriert sich auf den Überblick über die Anforderungen in industriellen Umgebungen und gibt wichtige Beispiele, wie die Herausforderungen mit neuartigen 5G-Lösungen wie End-to-End-Netzwerk-Slicing für unternehmenskritische Anwendungen bewältigt werden können.

Vasco Seelmann (FIR e. V. an der RWTH Aachen) spricht über 5G Anwendungen in der Industrie.
Welche Use-Cases werden der Industrie durch 5G ermöglicht?
Für die zunehmende industrielle Digitalisierung realisiert der 5G-Mobilfunk-Standard eine beachtliche Qualität, Geschwindigkeit und Kapazität der Datenübertragung. Was das jedoch in der Praxis für Anwendungen der Industrie bedeutet soll innerhalb dieser Breakout-Session diskutiert werden.

Referenten